Wie repariere ich Microsoft Fotos?

Wie repariere ich Microsoft Fotos?

So beheben Sie die Microsoft Fotos-App in Windows 10

Microsoft Photos (früher als Windows Photo Viewer bekannt) ist eine in Windows integrierte App, die als Bildbetrachter, Bildorganisator, Videoclip-Editor, Rastergrafik-Editor und Foto-Sharing-Anwendung verwendet werden kann. Es ist unter Windows 7 und 10 verfügbar. Dies ist die neue App-Version (Sie können die ältere nicht herunterladen), die in Windows 10 enthalten ist. Sie können sie auch kostenlos im Microsoft Store herunterladen, indem Sie nach suchen 'Microsoft-Fotos' .



Mit der Microsoft Fotos-App können Sie auf Ihre Fotos und Videos zeichnen und die Fotogalerie nach Datum, Ordner oder Album durchsuchen. Mit OneDrive können Sie alle Fotos von allen Geräten an einem Ort zusammenführen. Sie können Ihre eigenen Alben erstellen, freigeben und in OneDrive anzeigen. Alben werden automatisch erstellt, aber Sie können sie bei Bedarf jederzeit bearbeiten. Darüber hinaus können Sie Fotos verbessern, indem Sie Beleuchtung, Kontrast, Farbe verbessern, rote Augen entfernen, sie begradigen und vieles mehr. Es gibt eine Vergleichsfunktion, mit der Sie die erweiterten und Originalbilder vergleichen und die gewünschten auswählen können. Es stehen eine Reihe von Bearbeitungswerkzeugen zur Verfügung, mit denen grundlegende Korrekturen und mehr durchgeführt werden können (z. B. Hinzufügen von Filtern und anderen Effekten).



Trotz dieser Funktionen ist Windows 10 kein perfektes Betriebssystem und es kommt gelegentlich zu Abstürzen. Ein Beispiel ist der Absturz von Microsoft Photos. Einige Benutzer haben berichtet, dass die Microsoft Photos-App nicht oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Die App stürzt ab, sobald das Image geöffnet wurde, kann überhaupt nicht geöffnet werden oder die Leistung der Microsoft Photos-App ist sehr schlecht, was zu Problemen für Windows-Benutzer führt. Wenn eines dieser Symptome auftritt, wird in diesem Handbuch beschrieben, wie Sie die Microsoft Photos-App reparieren, wenn sie abstürzt, nicht funktioniert, langsam ist oder überhaupt nicht funktioniert. Lesen Sie die Anleitung unten für detaillierte Lösungen.

Microsoft Fotos App funktioniert nicht



installiere node.js auf Ubuntu

Inhaltsverzeichnis:

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Microsoft Photos App zurücksetzen

Zunächst empfehlen wir, die App einfach zurückzusetzen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen und wählen Sie 'Apps' .

Zurücksetzen der Microsoft Fotos App Schritt 1

Finden 'Fotos' in der Liste Apps & Features und wählen Sie es aus. Das 'Erweiterte Optionen' Schaltfläche sollte erscheinen - klicken Sie darauf.

Zurücksetzen der Microsoft Fotos App Schritt 2

Sie werden das sehen 'Zurücksetzen' Taste. Wenn die App nicht richtig funktioniert, setzen Sie sie zurück. Beachten Sie, dass die App-Daten gelöscht werden und die App möglicherweise für eine Weile unbrauchbar ist.

Microsoft Fotos App zurücksetzen Schritt 3

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Aktualisieren Sie Windows

Das Problem mit der Microsoft Photos App kann auch sein 'systembezogen' Daher müssen Sie möglicherweise das gesamte System reparieren, um dieses kleinere Problem zu beheben. Mit 'System reparieren' meinen wir 'Update'. Windows-Updates werden normalerweise automatisch installiert, Sie können sie jedoch auch manuell überprüfen. Das Suchen nach Updates für das gesamte Windows-Betriebssystem ist normalerweise eine gute Idee und kann zur Lösung dieses Problems beitragen. Geben Sie Folgendes ein, um nach Windows-Updates zu suchen 'auf Updates prüfen' in Suchen und klicken Sie auf 'Auf Updates prüfen' Ergebnis.

Windows aktualisieren Schritt 1

Sie sollten automatisch zum Abschnitt Windows Update weitergeleitet werden. Klicken 'Auf Updates prüfen' . Windows sucht nach Updates. Wenn Updates verfügbar sind, installieren Sie diese und versuchen Sie erneut, nach Updates zu suchen (nur um sicherzustellen, dass Sie die neuesten Updates auf Ihrem Betriebssystem haben). Überprüfen Sie nach der Installation der Updates (falls installiert werden musste), ob die Microsoft Photos-App dadurch behoben wurde.

Windows aktualisieren Schritt 2

Sie können auch versuchen, die App selbst zu aktualisieren. Rufen Sie dazu die Microsoft Store-App auf und klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen 'Downloads und Updates' .

Windows aktualisieren Schritt 3

Klicken Sie nun auf 'Updates bekommen' und prüfen Sie, ob Updates für die Microsoft Photos-App verfügbar sind.

Fotos App aktualisieren

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Führen Sie die Windows-Fehlerbehebung aus

Das Ausführen der integrierten Windows-Problembehandlung kann ebenfalls hilfreich sein. Windows enthält eine Reihe von Problemlösern, mit denen verschiedene Computerprobleme schnell diagnostiziert und automatisch behoben werden können. Fehlerbehebungen können nicht alle Probleme beheben, sind jedoch ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie auf ein Problem mit Ihrem Computer, Betriebssystem oder angeschlossenen Geräten stoßen. Um mit der Fehlerbehebung zu beginnen, gehen Sie zu Einstellungen und geben Sie ein 'Fehlerbehebung'. Wählen 'Fehlerbehebung' von der Liste.

Führen Sie die Windows-Fehlerbehebung Schritt 1 aus

Wie werde ich Advanced Mac Cleaner los?

Scrollen Sie jetzt nach unten, um zu finden 'Windows Store Apps' unter 'Andere Probleme finden und beheben' , wählen Sie es aus und klicken Sie auf 'Führen Sie die Fehlerbehebung aus' . Es werden Probleme behoben, die die ordnungsgemäße Funktion der Windows Store-Apps beeinträchtigen könnten.

Führen Sie die Windows-Fehlerbehebung aus. Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie die Microsoft Photos App neu

Um Microsoft Photos neu zu installieren, müssen Sie PowerShell-Befehle verwenden, da Sie Microsoft Photos nicht wie andere Anwendungen oder Programme von Drittanbietern deinstallieren können. PowerShell ist ein Framework zur Aufgabenautomatisierung und Konfigurationsverwaltung von Microsoft, das aus einer Befehlszeilen-Shell und der zugehörigen Skriptsprache besteht. In PowerShell werden Verwaltungsaufgaben im Allgemeinen von ausgeführt 'Cmdlets' Dies sind spezialisierte .NET-Klassen, die eine bestimmte Operation implementieren. Geben Sie 10 ein, um PowerShell unter Windows zu öffnen 'Power Shell' in der Suche und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die 'Windows PowerShell' Ergebnis. Wählen 'Als Administrator ausführen' aus dem Kontextmenü. Alternativ können Sie auf PowerShell zugreifen, indem Sie in Windows mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol klicken und das auswählen 'Windows PowerShell (Admin)' Ergebnis.

Installieren Sie die Microsoft Photos App Schritt 1 neu

Geben Sie nun diesen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen: 'get-appxpackage * Microsoft.Windows.Photos * | remove-appxpackage ' . Sie können diesen Befehl aus unserem Artikel kopieren und in das PowerShell-Fenster einfügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund klicken.

Installieren Sie die Microsoft Photos App Schritt 2 neu

Servicehost: lokales System (18)

Gehen Sie jetzt zur Microsoft Store-App (das Symbol sollte in der Taskleiste angezeigt werden) und suchen Sie nach 'Microsoft-Fotos'. Installieren Sie dann die App und prüfen Sie, ob das Problem durch eine Neuinstallation behoben wurde.

Eine andere Möglichkeit, die Microsoft Photos-App zu deinstallieren, besteht darin, ein Drittanbieter-Tool wie CCleaner zu verwenden. CCleaner ist ein kleines, effektives Dienstprogramm für Computer unter Microsoft Windows, das Junk und Probleme beseitigt, die sich im Laufe der Zeit ansammeln: temporäre Dateien, fehlerhafte Verknüpfungen und andere Probleme. Es schützt die Privatsphäre, bereinigt den Browserverlauf und temporäre Internetdateien und ermöglicht es Ihnen, selbstbewusster und weniger anfällig für Identitätsdiebstahl zu sein. CCleaner kann redundante Dateien aus verschiedenen Programmen bereinigen, wodurch Festplattenspeicherplatz gespart, nicht benötigte Einträge in der Windows-Registrierung entfernt, die Deinstallation von Software unterstützt und ausgewählt werden, welche Programme mit Windows beginnen. Sie können CCleaner herunterladen von hier.

Installieren Sie nach dem Herunterladen CCleaner und öffnen Sie es. Finden 'Werkzeuge' Klicken Sie im linken Bereich darauf. Suchen und wählen Sie nun 'Fotos' aus der Liste und klicken Sie auf 'Deinstallieren' auf der rechten Seite.

Installieren Sie die Microsoft Photos App Schritt 3 neu

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Registrieren Sie Microsoft Store Apps erneut

Wenn die Neuinstallation der App das Problem nicht behebt, kann eine erneute Registrierung von Microsoft Store-Apps hilfreich sein. Öffnen Sie PowerShell als Administrator, kopieren Sie diesen Befehl und fügen Sie ihn in das PowerShell-Fenster ein (oder geben Sie ihn manuell ein): 'Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppXManifest.xml”} ' . Drücken Sie die Eingabetaste, um es auszuführen und den Computer neu zu starten. Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Registrieren Sie Microsoft Store Apps erneut. Schritt 1

Alternativ können Sie dies tun, indem Sie Win (Windows-Taste) + R drücken. Das Dialogfeld Ausführen wird geöffnet und Sie müssen dann eingeben 'WSReset.exe' und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur oder klicken Sie auf 'OK' . Dadurch werden die Microsoft Store Apps zurückgesetzt.

Registrieren Sie Microsoft Store Apps erneut. Schritt 2

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Stellen Sie Ihr System mithilfe von Wiederherstellungspunkten wieder her

Schließlich können Sie die Systemwiederherstellung mithilfe von Wiederherstellungspunkten ausführen. Ein Wiederherstellungspunkt ist eine Sammlung wichtiger Systemdateien, die von der Systemwiederherstellung zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit gespeichert werden. Die Systemwiederherstellung setzt alles auf einen gespeicherten Wiederherstellungspunkt zurück, aber zuerst muss einer aufgezeichnet werden. Wenn auf Ihrem Computer kein Wiederherstellungspunkt vorhanden ist, kann auf die Systemwiederherstellung nichts zurückgesetzt werden. Um dieses Tool verwenden zu können, müssen Sie Wiederherstellungspunkte erstellt haben. Mit einem erstellten Wiederherstellungspunkt bringt diese Funktion Ihr System in den vorherigen Arbeitszustand zurück, ohne Ihre Dateien und Daten zu beeinträchtigen. Wenn Sie über Systemwiederherstellungspunkte verfügen, die erstellt wurden, bevor Probleme mit der Microsoft Photos-App aufgetreten sind, können Sie das Problem möglicherweise durch Ausführen einer Systemwiederherstellung beheben. Starten Sie Ausführen, um das System wiederherzustellen. Drücken Sie zum Starten die Windows-Taste + R und geben Sie ein 'rstrui.exe' . Drücken Sie im Dialogfeld Ausführen die Eingabetaste oder klicken Sie auf 'OK' .

Stellen Sie Ihr System mithilfe der Wiederherstellungspunkte Schritt 1 wieder her

Klicken Sie im Fenster Systemwiederherstellung auf 'Nächster' .

Stellen Sie Ihr System mithilfe der Wiederherstellungspunkte Schritt 2 wieder her

Wenn Wiederherstellungspunkte erstellt wurden, wird eine Liste davon angezeigt. Markiere die 'Zeige mehr Wiederherstellungspunkte' Kontrollkästchen und es sollten mehr Wiederherstellungspunkte angezeigt werden. Wählen Sie den am besten geeigneten Wiederherstellungspunkt (abhängig von der erstellten Zeit usw.) und klicken Sie auf 'Nächster' . Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt nicht zu einem Zeitpunkt aus, zu dem die Probleme mit Microsoft Fotos bereits vorhanden waren. Sie möchten auf keinen Fall in diesen Status zurückkehren.

Stellen Sie Ihr System mithilfe der Wiederherstellungspunkte Schritt 3 wieder her

Bestätigen Sie den Wiederherstellungspunkt. Ihr Computer wird vor dem in der 'Beschreibung' Feld. Wenn Sie mit Ihrer Wahl zufrieden sind, klicken Sie auf 'Fertig' und der Systemwiederherstellungsprozess beginnt.

Stellen Sie Ihr System mithilfe der Wiederherstellungspunkte Schritt 4 wieder her

Windows-Sicherheitsnetzwerk-Anmeldeinformationen Windows 10

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden hilfreich war und Sie das Problem mit der Microsoft Photos-App lösen konnten. Wenn Sie andere Methoden kennen, die das in diesem Handbuch nicht erwähnte Problem lösen, teilen Sie uns diese bitte mit, indem Sie im folgenden Abschnitt einen Kommentar hinterlassen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zeigt, wie Microsoft Fotos repariert werden:

[Zurück nach oben]