Wie behebe ich DirectX-Fehler?

Wie behebe ich DirectX-Fehler?

Wie kann man DirectX-Fehler unter Windows 10 einfach beheben?

Microsoft DirectX ist eine Sammlung von APIs (Application Programming Interfaces) zur Bearbeitung von Aufgaben im Zusammenhang mit Multimedia, insbesondere Spieleprogrammierung und Video, auf Microsoft-Plattformen. Das erste Mal war es unter Windows 95 und jetzt ist es schwierig, ein Spiel zu finden, das DirectX unter Windows nicht verwendet.



Um Programme zu erstellen, die DirectX verwenden, müssen Softwareentwickler das von Microsoft erhältliche DirectX-Softwareentwicklungskit verwenden. Das DirectX Software Development Kit (SDK) besteht aus Laufzeitbibliotheken in weiterverteilbarer Binärform sowie zugehöriger Dokumentation und Headern zur Verwendung beim Codieren. Ursprünglich wurden die Laufzeiten nur von Spielen oder explizit vom Benutzer installiert. Dieses Software Development Kit kann kostenlos heruntergeladen werden.



Frühere Versionen von Windows-Betriebssystemen (XP und früher) hatten mehrere Versionen von DirectX, die separat installiert werden mussten. Spätere Windows-Versionen enthielten DirectX, von denen einige aktualisiert werden können. Die neueste DirectX-Version für Windows 10 ist DirectX 12.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist DirectX ein wichtiger Bestandteil des Windows-Betriebssystems und für viele Hypermedia-Programme und -Anwendungen erforderlich. Manchmal haben Benutzer verschiedene Probleme wie DirectX-Fehler auf ihren Computern, und wenn Sie diesen Artikel lesen, sind Sie höchstwahrscheinlich einer von ihnen. Wenn auf Ihrem Computer DirectX-Fehler auftreten, lesen Sie den folgenden Artikel. Dort finden Sie verschiedene Methoden, mit denen Sie diese DirectX-Fehler ganz einfach beheben können.



wie man DirectX-Fehler behebt

Inhaltsverzeichnis:

So booten Sie Ubuntu von USB Windows 10

Laden Sie das Computer Malware Repair Tool herunter

Es wird empfohlen, einen kostenlosen Scan mit Malwarebytes durchzuführen - einem Tool zum Erkennen von Malware und zum Beheben von Computerfehlern. Sie müssen die Vollversion erwerben, um Infektionen zu entfernen und Computerfehler zu beseitigen. Kostenlose Testversion verfügbar.



Installieren Sie Ihre Grafiktreiber neu

Ein Grafik- (Video-) Treiber ist die Software, mit der Ihr Betriebssystem und Ihre Programme Ihre Computergrafikhardware verwenden können. Aktualisierte Grafiktreiber sind wichtig und bieten häufig eine bessere Leistung. Treiberupdates bieten normalerweise Fehlerbehebungen und Kompatibilität mit neuerer Software.

In einigen Fällen hilft die einfache Neuinstallation der Grafiktreiber, DirectX-Fehler zu beheben. Um Ihre Grafiktreiber neu zu installieren, müssen Sie sie zuerst deinstallieren. Wechseln Sie dazu zum Geräte-Manager (Typ 'Gerätemanager' in Suchen und öffnen Sie es). Erweitern Sie den Abschnitt für Videohardwaregeräte, wählen Sie Ihren Treiber aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann 'Gerät deinstallieren' .

warum öffnet yahoo in chrom

Installieren Sie Ihre Grafiktreiber neu. Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass die 'Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät' Das Kontrollkästchen ist bei der Deinstallation des Geräts aktiviert. Jetzt werden die Treiber deinstalliert.

Installieren Sie Ihre Grafiktreiber neu. Schritt 2

Um sie wieder zu installieren, müssen Sie Ihren Computer neu starten. Windows installiert automatisch die fehlenden Treiber für Sie.

Wenn nach der Neuinstallation der Grafiktreiber immer noch DirectX-Fehler auftreten, versuchen Sie, diese ebenfalls zu aktualisieren. Sie können Ihre Treiber manuell aktualisieren, benötigen jedoch einen Computer mit einer funktionierenden Internetverbindung oder müssen Ihre Treiber auf einem USB-Laufwerk haben. Gehen Sie zur Website Ihres Geräteherstellers und laden Sie den neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte herunter. Kopieren Sie diesen Treiber auf Ihr USB-Laufwerk. Gehen Sie zum Geräte-Manager (Typ 'Gerätemanager' in Suchen und öffnen Sie es). Erweitern Sie den Abschnitt für Videohardwaregeräte, wählen Sie Ihren Treiber aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann 'Treiber aktualisieren' .

Installieren Sie Ihre Grafiktreiber neu. Schritt 3

Oder Sie können Ihre Treiber automatisch mit dem Snappy Driver Installer aktualisieren. Zum Herunterladen benötigen Sie einen Computer mit funktionierender Internetverbindung.

Snappy Driver Installer (SDI) ist ein leistungsstarkes kostenloses Tool zur Treiberaktualisierung für Windows, mit dem die gesamte Treibersammlung offline gespeichert werden kann. Mit Offline-Treibern kann Snappy Driver Installer auch dann auf schnelle Treiberaktualisierungen zugreifen, wenn keine aktive Internetverbindung besteht. Der Snappy-Treiber funktioniert sowohl mit 32-Bit- als auch mit 64-Bit-Versionen von Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista und Windows XP. Treiber werden über das Snappy Driver Installer in sogenannten Treiberpaketen heruntergeladen, bei denen es sich lediglich um Sammlungen (Pakete) von Treibern für verschiedene Hardware wie Audiogeräte, Grafikkarten, Netzwerkadapter usw. handelt. Außerdem können doppelte Treiber und ungültige Treiber angezeigt werden, und die Updates werden getrennt Dazu müssen Sie Ihren Computer neu starten, damit Sie sie leichter von den anderen unterscheiden können. Sie können Snappy Driver Installer von herunterladen Hier.

Aktualisieren Sie die Treiber mit dem schnellen Treiberinstallationsprogramm

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Installieren Sie eine frühere Version von DirectX

Verschiedene Windows-Versionen haben verschiedene Versionen von DirectX enthalten und unterstützt, sodass neuere Versionen des Betriebssystems weiterhin Anwendungen ausführen können, die für frühere Versionen von DirectX entwickelt wurden, bis diese Versionen schrittweise zugunsten neuerer APIs, Treiber und Hardware auslaufen können. Wenn Sie DirectX-Fehler haben, installieren Sie die vorherige DirectX-Version auf Ihrem Computer. Da für einige Anwendungen ältere Versionen von DirectX erforderlich sind, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden, können Sie die Fehler möglicherweise durch die Installation einer früheren Version beheben. Klicke auf dieser Link um das Installationsprogramm herunterzuladen. Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss der Installation neu und prüfen Sie, ob auf Ihrem Computer immer noch DirectX-Fehler auftreten.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Laden Sie das Visual C ++ Redistributables-Paket herunter

Weiterverteilbare Visual C ++ - Pakete installieren Laufzeitkomponenten von Visual C ++ - Bibliotheken auf einem Computer, auf dem Visual C ++ nicht installiert ist. Viele Anwendungen erfordern weiterverteilbare Visual C ++ - Pakete, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Diese Pakete werden häufig unabhängig von Anwendungen installiert, sodass mehrere Anwendungen das Paket verwenden können, während sie es nur einmal installieren müssen. Manchmal hilft die Installation dieser Pakete, die DirectX-Fehler zu beheben. Vielleicht möchten Sie auch diese ausprobieren. Gehe zu Diese Internetseite und laden Sie die Visual C ++ Redistributable herunter.

Fehler beim Abrufen der Spieldaten vom Server Pokemon Go

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Version der Visual C ++ Redistributable-Datei herunterladen. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Sie herunterladen und installieren sollen, lesen Sie durch Lesen, ob Sie einen 32-Bit- oder einen 64-Bit-Systemtyp verwenden Dieser Beitrag .

Download Visual C ++ weiterverteilbar

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Verwenden Sie das DirectX-Diagnosetool

Das DirectX-Diagnosetool ist ein Tool, mit dem Sie Probleme im Zusammenhang mit DirectX beheben können. Um diesen Diagnosetool-Typ zu starten 'Lauf' in Suchen und öffnen Sie Ausführen. Geben Sie im Dialogfeld Ausführen Folgendes ein 'dxdiag' und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie auf 'OK' .

Verwenden Sie das DirectX-Diagnosetool

Im geöffneten DirectX-Diagnosetool werden vier Registerkarten angezeigt: System, Anzeige, Ton und Eingabe.

Das 'System' Die Registerkarte enthält Systeminformationen zu Ihrem Computer und gibt die Version von DirectX an, die auf Ihrem Computer installiert ist.

So beheben Sie die selbst zugewiesene IP-Adresse

Das 'Anzeige' Die Registerkarte enthält Informationen zu Ihrem Grafikadapter und Monitor. Außerdem werden Informationen zu Ihren Grafiktreibern und zu den aktivierten DirectX-Funktionen angezeigt

Das 'Klang' Auf der Registerkarte des Diagnosetools finden Sie Informationen zu der auf Ihrem System verwendeten Soundhardware, Treibern und Ausgabegeräten.

Das 'Eingang' Auf der Registerkarte werden die an Ihren Computer angeschlossenen Eingabegeräte und die auf Ihrem Computer installierten Eingabetreiber aufgelistet.

Es könnten mehr Registerkarten vorhanden sein, dies hängt von Ihrem System ab. Wenn das DirectX-Diagnosetool ein Problem feststellt, wird eine Warnmeldung angezeigt, die im angezeigt wird 'Anmerkungen' Feld am unteren Rand des Fensters auf jeder Registerkarte (mit Ausnahme der 'System' Tab).

Verwenden Sie das DirectX-Diagnosetool Schritt 2

Das DirectX-Diagnosetool bietet Ihnen eine schnelle Möglichkeit, um sicherzustellen, dass DirectX ordnungsgemäß installiert ist und ausgeführt wird, und um Informationen zu Geräten und Treibern auf Ihrem System anzuzeigen, die sich auf Multimedia und Video beziehen. Überprüfen Sie mit diesem Tool, ob unter Windows Windows Probleme mit DirectX auftreten. Das Tool bietet auch eine einfache Möglichkeit, diese Informationen auf Ihrem Computer zu speichern.

Wir hoffen, dass mindestens eine der beschriebenen Lösungen Ihnen geholfen hat, die DirectX-Fehler auf Ihrem Windows 10-Computer zu beheben, und dass Sie Ihren Computer jetzt ohne DirectX-Probleme verwenden können.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

Video zeigt, wie DirectX-Fehler behoben werden:

[Zurück nach oben]

Es wird keine Internet-IP-Adresse erkannt